E-Bike SpeedBox 2 Bosch Pedelec Motoren mit tatsächlicher Geschwindigkeitsanzeige

E-Bike SpeedBox 2 Bosch Pedelec Motoren mit tatsächlicher Geschwindigkeitsanzeige
(Bildquelle: Amazon via API)

Zum gĂĽnstigen Preis:

139.00€
(Produktpreis gemäß Datenbank von amazon.de!)


Alle Angaben ohne Gewähr. Die Informationen entstammen der Datenbank von amazon.de!

Produktdetails

Die SpeedBox 2 ist ein mikroprozessor-gesteuertes Tuning Modul für Ihr E-Bike /Pedelec welches die Geschwindigkeitsbegrenzung von 25 km/h aufhebt ! Dieses Modul wird von außen nicht sichtbar an Ihren E-Bike Motor angeschlossen. Eine detaillierte Einbauanleitung per Video ist am Ende dieser Beschreibung. Die SpeedBox 2 wird je nach Bedarf durch kurzes betätigen der WALK-Taste (Schiebehilfe) oder alternativ durch drücken von +-+- aktiviert bzw. deaktiviert. Ist die SpeedBox 2 aktiv wird die Geschwindigkeitsbegrenzung von 25 km/h aufgehoben, dass Display bestätigt Ihnen das durch kurzes anzeigen von 9.9 km/h Der Motor Ihres E-Bikes unterstützt Sie nun unbegrenzt ! Zum deaktivieren einfach die WALK-Taste erneut betätigen, auf dem Display wird die deaktivierte SpeedBox 2 durch kurzes anzeigen von 2.5 km/h bestätigt. Nun ist die Motorunterstützung wie zuvor bis 25 km/h. Eine Bedienungsanleitung liegt ebenfalls bei. âś” SpeedBox 2 für ALLE Bosch Motoren (Active, Performance, Performance Line CX) âś” Kompatibel für Nyon, Purion, Intuvia âś” Hebt die Geschwindigkeitsbegrenzung von 25 km/h auf (Unbegrenzte Motorunterstützung) âś” Simples Ein- und abschalten per WALK-Taste âś” Unsere Module zeigen alle Werte wie beispielsweise Geschwindigkeit, Tageskilometer usw. korrekt an ! (Keine halbierten Werte) âś” Kann bei Bedarf jederzeit wieder ausgebaut werden âś” Bestellungen bis 12 Uhr werden am selben Tag versendet Detaillierte Einbaueinleitung per Video https://www.youtube.com/watch?v=RGtLdy5ZDms&t=35s Einbauanleitung Schritt für Schritt: 1.) Akku entfernen 2.) Kurbelarm mit Hilfe des Kurbelabziehers lösen 3.) Motorabdeckung öffnen 4.) SpeedBox 2 anschließen 5.) SpeedBox 2 an einer geeigneten Stelle unterbringen 6.) Motorabdeckung schließen, Akku einsetzen, fertig. Rechtshinweis: Die SpeedBox 2 ist im Gültigkeitsbereich der StVO nicht zulässig ! Die Verwendung der SpeedBox erfolgt auf eigene Gefahr und Verantwortung. Wir übernehmen keinerlei Haftung für Schäden.

Highlights

Kompatibel mit Bosch Active Line, Performance Line und Performance CX einfache Aktivierung durch die Walktaste ( Schiebehilfe ) Kompatibel mit Bosch Intuvia, Nyon und Purion Display Selbstverständlich bleiben auch die vorhandenen Unterstützungsstufen, sowie Anfahrprofile erhalten. Es bleiben auch alle Kilometer-, Durschnitts- und Maximal-Geschwindigkeitsanzeige, Reichweitenberechnung usw. nutzbar.